Router Sicherheit


Ihre Router Absicherung sollte unbedingt immer und ständig auf dem Zettel haben. Die Router Sicherheit ist keine große Sache. Denn wie die jüngsten Angriffe zeigen, sind die Fritzbox und auch Router von Asus, Belkin oder Linksys leicht verwundbar, wenn man Sicherheit leichtsinniger Weise einfach ignoriert. Die gute Nachricht: Mit wenigen Handgriffen kann man selbst Hand anlegen und WLAN Router absichern.

Ihren Router absichern: -> Updates immer laden!


Egal, ob Fritzbox oder Router von anderen Herstellern wie Asus, Belkin oder Linksys, die Firmware, also die Geräte-Software auf dem WLAN Router, sollte immer aktuell sein. Leider hat sich in der Router-Branche bisher kein Auto-Update wie bei Windows durchgesetzt. Das kriegen momentan nur Kunden von Kabel-Providern, etwa bei Kabel Deutschland. Dort wird eine angeschlossene Fritzbox per Auto-Update immer auf dem neuesten Stand gehalten. Das hat den Vorteil, dass man sich um Fritzbox-Updates nicht kümmern muss, andererseits kann es aber ein paar Tage länger dauern, bis man von Kabel Deutschland & Co. dann auch wirklich versorgt wird. Alle anderen Nutzer müssen sich das Router-Update selbst installieren oder uns kontaktieren und wir machen das für Sie.


Contact us 
terms and conditions

  • Phone
    +49 (0)8138 665613
  • Email
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Address
    Ackerstrasse 28
    85247 Schwabhausen

We build interactive experiences for evolving companies.